Brillenglasobjektiv #2 — Bild des Tages #131 — Sonnenblume begrüßt den Tag

5
(1)
Bild #2 – Bild #131 – Heute morgen am Wegesrand entdeckt

Kamera: Sony A6000
Objektiv: Konkav-Konvexes shpärisches unbeschliffenes Brillenglas (+5 Dioptrien) provisorisch auf eine Makroschnecke adaptiert, plus einer variablen Irisblende

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 381

18 Antworten

  1. Karin M. sagt:

    Die Sonnenblume ist ja noch in voller Blüte. Bei uns sehen die Sonnenblumenfelder nicht mehr
    so leuchtend aus. Die Blütezeit ist vorbei…
    LG. Karin M.

    • Der Löwe sagt:

      Liebe Karin,

      das sind auch nur Sonnenblumen, die jetzt erst zu blühen beginnen, da diese verspätet ausgesät wurden.

      LG Bernhard

  2. Du hast wirklich verrückte Ideen – Brillenglas + 5 Dioptrien ;-D
    Herzliche Sonntagsgrüße
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/08/tagesausflug-in-die-wachau-von-romern.html

    • Der Löwe sagt:

      Alles was Licht bricht, kommt früher oder später mal vor den Sensor, liebe Traude

      Ist halt ein experimenteller Fotoblog

      LG Leo

  3. Michael aus Ottibotti sagt:

    Unsere Bauern habe die Sonnenblume wiederentdeckt und sie blüht allenthalben.
    LG aus dem sonnigen Westfalen
    Michael

    • Der Löwe sagt:

      Bei uns sind es mehr die Brachfelder, die die Sonnenblumen beherrbergen, lieber Michael

      LG Bernhard aus dem gerade regnerischen Neckartal

  4. Elke sagt:

    Das sieht interessant aus, lieber Bernhard. Aber wieso ungeschliffen, wenn es doch +5 Dioptrien hat?
    Herzliche Grüße – Elke

    • Der Löwe sagt:

      Liebe Elke,

      ich meine ein noch nicht in ein Brillengestell eingeschiffenes Brillenglas, also so richtig kreisrund

      LG Bernhard

  5. Rosa+Henne sagt:

    Lieber Bernhard,
    die Sonnenblume mit den roten Gräsern – dieses Bild gefällt mir sehr gut. Wunderschön, finde ich!
    Liebe Grüße
    Ingrid

  6. klaerchen sagt:

    So etwas verschwommen habe ich auch vor meiner OP geschaut. Nun sehe ich auch alles klar und Deine Experiment ist interessant. L.G.Klärchen

  7. Tiger sagt:

    Das wollte ich neulich schon fragen, ob Du schon mal mit Brillenglas experimentiert hast. Bei mir werden die auch nicht weggeworfen.
    Überraschendes kann damit noch …

    Liebgruß,
    Diega
    🐯

    • Der Löwe sagt:

      Ätsch, war schneller mal schauen, wie ich Diega beim nächsten Selbstbauobjektivtyp eine nasenlänge voraus bin …

      LG Leo

  8. Sandra sagt:

    Ach wie schön die blüht. Man könnt meinen, es sei Sommer. Hier war Regen, erst heute wieder e bissel Sonne! Schade um die großen Ferien. Die Kinder hatten kaum schöne Tage.

    LG
    Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: