Kollimator reloaded — Kaffeelöffel

Bild #1 — Inter­es­sante Lichtreflektionen

Das Kol­li­ma­torob­jek­tiv ist nun endgültig demoniert. Wenn mein 3D-Druck­er wieder in Betrieb genom­men ist, werde ich sich­er einen Adapter dafür kon­stru­ieren und aus­druck­en. Dann gibt es den Kol­li­ma­tor 2.0 😀

Die Bilder, die ich noch zeigen werde, sind im Moment wirk­lich der Rest vom Schützenfest 🙂

Kam­era: Sony A7s
Objek­tiv: Kol­li­ma­tor Linse in Ret­rostel­lung pro­vi­sorisch auf eine Makrosch­necke adaptiert

Aufrufe: 88

7 Gedanken zu „Kollimator reloaded — Kaffeelöffel

  1. Ich habe mich mal auf eine Dein­er Bänke geset­zt und mir Deine Verück­theit­en ange­se­hen. Die Mohnkapsel hat mir natür­lich gefall­en aber auch der Kaffeelöffel.
    ich schau schon bei Dir vor­bei, sog­ar in mein­er Pause hin und wieder.
    Her­zlich­ste Grüsse zu Dir mit Sonne, Klärchen

    1. Oh, vie­len Dank liebes Klärchen 😀

      Schön, dass Dich meine Ver­rück­theit­en nicht abschrecken.

      LG Bern­hard

  2. Ihr hat­tet Schützen­fest? 😁 Und Du hast einen gold­e­nen Löf­fel gemopst? 🤭
    (Spaß) Nee, nee ich weiß: Du hast ihn gewon­nen als Schützenkönig! 😬

    Für’s Bild gewinnst Du ein Lob vom Tiger.
    Sieht märchen­haft aus!

    Lieb­gruß,
    Tigerita
    🐯

    1. Lieber kein Schützen­fest, das würde bei mir als Schütze im Mas­sak­ter enden 😀 Nicht mal hin­ter dem Leo wäre man sicher 🙂

      Ich schieße zwar immer wieder einen Bock, das ist aber etwas ganz anderes 😀

      liebPfötchengebend­fürsLob

      LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.