Bad Urach in Infrarot (2)

#2 Früher war Wasserkraft ein entschei­den­der Wirtschafts­fak­tor (Das Bild ist mit dem Blendenein­satz f2.8 ent­standen)

Kam­era: Canon EOS 600D  700nm IR Umbau
Objek­tiv: #317 Lens­ba­by Dou­ble Glas Optic f2 50mm Com­pos­er Pro EF-Mount

Aufrufe: 38

2 Anmerkungen zu “Bad Urach in Infrarot (2)”

  1. Oh, man kann ver­schiedene Blenden­sätze wählen?
    LG aus dem geblende­ten West­falen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      ja, es gibt mag­netis­che Blendenein­sätze zwis­chen f2.8 bis f22. Ganz lustig, aber man muss auf­passen, dass man diese nicht ver­liert (nein sie fall­en nicht her­aus, aber man kann diese so wun­der­bar ver­legen 🙂 )

      LG Bern­hard aus dem blendi­gen Neckar­tal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.