Speicherkartenfrühjahrsputz (1)

Ken­nt Ihr auch das Phänomen, dass sich auf der Spe­icherkarte immer mehr Bilder ansam­meln? Bei meinem vie­len Kam­eras ist das öfters das Prob­lem. Ich habe mich dazu entschlossen, den Spe­icherkarten einen Früh­jahrsputz zukom­men zu lassen. Ich ver­suche pro Tag eine SD Karte zu putzen, sprich zu sich­ern, zu sicht­en und in der dig­i­tal­en Dunkelka­m­mer zu bearbeiten.

Mal sind mehr, mal sind weniger Bilder drauf.

#1 Solche Stauchun­gen bekommt man nur mit einem Tele hin. (400mm im KB) 

#2 Keine Schraube locker
#3 Baum tot = Neuer Leben­sraum #4 Klopf­spechts Spuren #5 Zu schnell aufgegeben? #6 Wie gefall­en so liegt er #7 Alter Gren­zstein mit­tem im Wald #8 gefrorene Seifen­blasen waren auch noch drauf #9 Und noch eine mit ein­er ganz kleinen davor #10 und zwei zusam­men #11 Die gle­ichen Seifen­blasen wie in #10 nur ein leicht ander­er Winkel

Nun schon fast die oblig­a­torische Frage, welch­es Bild aus dieser Serie gefällt Euch am Besten?  Bei mir ist es Bild #1

Kam­era: Olym­pus OM‑D E‑M10 II
Objek­tiv: #178 Jupiter-21M f4 200mm M42

Aufrufe: 139

16 Gedanken zu „Speicherkartenfrühjahrsputz (1)

  1. Meine Favoriten sind 1 und 2 und die gefrore­nen Seifen­blasen. Das Prob­lem stellt sich bei mir nicht, son­dern eher das ich mal ohne Karte daste­he 🙂 Ich besitze 1 Karte für den Foto und die wird nach dem ein­le­sen gelöscht. Tat­säch­lich ist es mir schon passiert: die Karte steck­te noch im PC und ich unter­wegs zum fotografieren :-))
    Viele Grüße, Brigitte

    1. Vie­len Dank liebe Brigitte,

      och, das ist mir nicht nur ein­mal passiert, dass ich ohne Spe­icherkarte los­gestiefelt bin 😀

      Bleib gesund

      LG Bern­hard

    1. Vie­len Dank moni,

      An dem Auf­nah­metag herrschte Nebel, die Stim­mung hat­te ich nicht so gut ins Bild übernehmen können.

      Bleib gesund

      LG Bern­hard

  2. No. 01 & No. 02 weil das sind mal so ganz andere Fotos!
    Ich lösch eigentlich immer gle­ich durch… Der Rest kommt auf eine Externe Fest­plat­te, wo ich mich um die Archivierung nicht küm­mern muss, das macht dann alles das Sicherungs-Tool ;o)

    Pass auf dich auf!!
    Bleib gesund!

    P.S. Hast du zufäl­lig ein Trioplan???

    1. Liebe Brit­ta,

      vie­len Dank.

      Ich habe ein Tri­o­plan 2,8/100 und 50. Allerd­ings nicht in M42. Hast Du einen Anschlag auf mich vor?

      Bleib gesund

      LG Bern­hard

  3. Für mich 6 und 10 !
    Übrigens,
    bei mir gibt es keine Speicher-Leichen 😉
    Somit ich die Bilder in meinen Blogs veröf­fentlich habe, lösche ich auf der Spe­icherkarte gle­ich alles wider 😉
    Anson­sten gibt es ja noch die Google und Picasa Archive.

    Bleib gesund und sei
    ♥lich gegrüßt
    Jutta

    1. Vie­len Dank liebe Jutta,

      ich ordne meine Bilder wie fol­gt an:

      Erst das Objek­tiv, dann Kam­era, dann Datum mit Stichworten.

      Pass auch auf Dich auf

      LG Bern­hard

  4. Hab zwar nur eine kleine Kam­era für die Hand­tasche, aber auch da kenne ich das Prob­lem des über­fül­len­den Spe­ich­ers, obwohl er inzwis­chen sehr groß ist und lösche deshalb regelmäßig, nach­dem ich die Fotos auf den PC gezo­gen hab.
    Am besten gefall­en mir hier die Bilder 1, 6 und 8 🙂

    1. Liebe Hanne,

      Nach­dem ich die Bilder auf den PC kopiert habe, wird die Spe­icherkarte bei mir eben­falls geleert. Aber bis diese erst ein­mal kopiert sind .…

      Bleib gesund

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar zu Brigitte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.