Die passende Hütte …

0
(0)

zu Rostiges #2 — Fassaden&Mauern #20 — Was hält das Ganze noch zu sammen?

Ich hatte auf der Speicherkarte die entsprechende Hütte entdeckt.

Bild #1 – Nicht gerade intakt zu nennen.
Kamera: Samsung NX mini
Objektiv: #344 Fujian China Tv Lens GDS-35 f1.7 35mm C‑Mount

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

7 Antworten

  1. Sandra sagt:

    Wir haben auch so ne ähnliche Hütte in der Nähe stehen, so am Waldrand irgendwo. Mal sehen, ob ich die auch mal fotografieren kann.

    LG
    Sandra

  2. angelface sagt:

    na, die Maus reißt aus, natürlich…-)) ich hab schnelle Hacken…und lass mich nicht erwischen…
    autsch…Kopfkino ist an…
    böser Löwenmann, das gibt eine etwas unruhige Nacht wenn ich im Albtraum über die Straßen düse um am nächsten Baum zu landen, ist besser als ein Fenstersturz aus dem 4.Stock beim Brand oder wenn man von Blitz erschlagen und vom Mörder gemeuchelt wird ( ich lese viel Krimis:-)) – )…
    was sind doch Träume so schön und ich bin von einer gewaltigen Phantasie gesegnet…
    die gabs kostenlos mit meiner Geburt gleich mitgeliefert :-))
    was die Hütte das eigentliche Thema angeht, find ich echt schade, ich mag altes Holz sehr als Rohstoff und umarme jeden Baum der mich gesund anlächelt…
    hab selber ne Birke großgezogen und gepflegt, die durfte sogar mit umziehen und bleibt mein erklärter Liebling obwohl sie der Nachbar links nicht so mag”.
    Jetzt guck ich mir deinen Link noch an…
    neugierige Angel tssss….

    • Der Löwe sagt:

      Ah Seedy Gonzales oder auch Jerry …

      Oh, Löwe ist schlimmer als Deine Krimis, welchen Kinderkram liest Du denn Vielleicht sind die Krimis von einem Ostfriesischen Verlag, Weiße Schrift auf Weißem Grund

      Ja ja, mit Links kann man anglische Mäuse fangen

      LG Bernhard

  3. angelface sagt:

    aaah…da ist sie ja, da würde ich gerne ein Löchlein in die Seitewand bohren und listig hindurchlugen um zu sehen welch Schätze darin verborgen sind.
    Alte Tracker wahrscheinlich und Mäher für Getreide, vielleicht auch ein vorsintlutliches altes Motorrad, ich hör es schon brummen…
    mein Kopfkino geht an wenn ich solche Bilder seh,
    gut abgelichtet
    Inspiration…für die eigene Phantasie um sich auf das Projekt einzulassen…
    aber ganz verlassen scheint das Gelände nicht zu sein, die Wiese ist doch gemäht?
    man sollte dem Besitzer ein Schildchen an die Hütte hängen und um die Adresse/oder Tel. bitten was er mit der Hütte vorhat.
    Wäre doch für einen Handwerker eine tolle Gelegenheit um darin zu basteln und zu schrauben oder zu sägen um Neues zu bauen.
    z.B. Baumhütte, Katzenleitern (grins) aus alten Paletten Bettunterlagen und sowas alles, es gibt tausend Möglichkeiten sich neu zu entfalten wenn man geschickte Hände und einen klugen Kopf hat.
    was meint der Löwe dazu:-))
    herzlichst angel

    • Der Löwe sagt:

      Was macht dann AngelMaus wenn der quakende Kater kommt Dann hat es sich ausgemaust.

      Soso, ich stelle mir gerade vor, wie Du auf solch einem TöffTöff im Hühnerstall Motorrad fährst Achtung Kopfkinogefahr!

      Ich befürchte, dass man letztendlich die Grundstruktur dieser Hütte komplett erneuern müsst, man könnte höchstens die vintage Bretter wiederverweden für den Look. Vielleicht gefällt Dir diese, leider nicht mehr vorhandene Hütte: https://deramateurphotograph.de/?s=h%C3%BCtte+Teinach

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: