Bilder vom Abendspaziergang am 08.03.2021

Bild #1 — Reste ein­er Coro­n­a­party? So auf einem Stromverteil­er an der Bahn­lin­ie Stuttgart-Tübin­gen vorgefunden.
Bild #2 — Das neue Zugde­sign in Baden-Würt­tem­berg. Das Bild ist stark zugeschitten.
Bild #3 — Geschirrhütte mit­ten in ein­er Streuobstwiese
Bild #4 — Da wird elek­tisch um die Kurve geflitzt
Bild #5 — Blick auf Neckar­tail­fin­gen von der anderen Neckaruferhöhe. 
Bild #6 — Lieber bre­it als hoch, inter­es­san­ter Baumschnitt
Bild #7 — Alte Eisenbahnrücke
Bild #8 — Bevor es los ging, wur­den noch schnell die Schneeglöck­lein auf den Sen­sor gebran­nt. Stark zuges­chit­ten. Das Objek­tiv scheint auch im Bokeh kringeln zu wollen 🙂
Kam­era: Sony NEX7
Objek­tiv: #360 Pro­tonar Auto Wide 1:2.8 f=28mm M42-Anschluss

Aufrufe: 158

8 Gedanken zu „Bilder vom Abendspaziergang am 08.03.2021“

  1. Michael aus Ottibotti

    Zug­bilder kön­nte ich auch täglich liefern. Und die Abel­lios sehen doch auch immer ähn­lich aus. Da nehme ich eher Bäume.
    LG aus dem arboris­tis­chen Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      ja, die Vielfalt nimmt über­all ab. Nur noch Einheitsbrei 🙁

      LG Bern­had aus dem gle­ichge­bre­it­en Neckartal

  2. Ich sehe es auch wie Nati, denn in den Gläsern scheinen keine alten Wein­reste, eher klare Tautropfen … und Tig­er­auge sieht außer­dem einen Leo! 🙂 Moment! Zwei Leos 🤦‍♀️ sind es ja. 😁

    Ist das denn auszuhalten??🤣🤣

    Lieb­gruß,
    Tiger
    🐯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.