Einmal ums Schwenninger Moos herum (7)

Weit­ere 4 Bilder vom Schwen­ninger Moos.

Bild #17- Das gle­iche Motiv wie Bild #16 nur im Querformat

Bild #17 — Diesem Baum scheinen die nassen Füße eben­falls nicht gut getan zu haben
Bild #18 — Schilfrohr
Bild #19 — Am Rand des Moos

Fort­set­zung folgt 🙂

Kam­era: Sony A7
Objek­tiv: #343 Pre­sen­ta Auto Zoom MC f4 80–200mm FD-Mount

Aufrufe: 575

14 Gedanken zu „Einmal ums Schwenninger Moos herum (7)

    1. Liebe Brigitte,

      Wenn Du die Gele­gen­heit dazu hast dann ist das Schwen­ninger Moos einen Abstech­er wert.

      Ich wün­sche Dir noch einen besinnlichen 3. Advent

      LG Bern­hard

  1. Hal­lo Bernhard,
    das sind soo schöne Bilder. Sieht aus wie am Annasee. Aber im Schwen­ninger Moos war ich auch schon, als ich zur REHA in Bad Dür­rheim war.
    Ist ja nicht mal weit.

    Nebel gibt es hier auch, mor­gen möchte ich mal ganz früh ins Leudels­bach­tal mal sehen, was da geht mit Nebel.

    Liebe Grüße Eva

    1. Liebe Eva,

      den Annasee kenn ich lei­der nicht genau so wie das Leudels­bach­tal aber Du wirst ja bald von Dein­er heuti­gen Tour davon in Deinem Blog berichten 🙂

      Ich wün­sche Dir noch einen besinnlichen 3. Advent

      LG Bern­hard

  2. Das Schwen­ninger Moos ist wirk­lich ein toller Platz, mit super Motiv­en. Wenn es mal wieder geht nach Deutsch­land zu kom­men ist das als Ausfug geplant. Tolle Bilder Bern­hard. Einene schoe­nen Drit­ten Advent!

    1. Liebe Ute,

      das musst Du unbe­d­ingt machen. Ein­mal ums Schwen­ninger Mose dauert mit Fotopausen vielle­icht ger­ade mal 2 Stunden.

      Ich wün­sche Dir noch einen besinnlichen 3. Advent

      LG Bern­hard

  3. Da müsste ich auf­passen, selb­st keine nassen Füße zu bekom­men😁, bei so vie­len möglichen Nahmotiven🔎.
    Schöne Stim­mung wieder hast Du einge­fan­gen! Man denkt sich direkt dorthin.
    Ich wün­sch Dir was!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    1. Liebe Rita,

      wieso habe ich ger­ade das Bild eines baden­den Tigers vor Augen? 🙂 Stirn­run­zelun­dAu­gen­roll

      Davon würde ich gerne ein Bild im Schwen­ninger Moos machen 😀 ohbinich­heuteaber­lieb

      Ich wün­sche Dir noch ein schönes Wochenende

      LG Bern­hard

  4. Hal­lo Bern­hard, an diesem Ort find­et man viele tolle Motive.
    Einige hast Du hier mit­ge­bracht. Gefällt mir gut. Da würde ich bes­timmt auch Diverse Motive finden.
    Lieber Gruss Claudia

    1. Liebe Clau­dia,

      da gibt es noch viele “ver­steck­te” Motive, die einem erst nach mehrma­ligem Besuch dort auffallen 🙂

      LG Bern­hard

  5. Ja, geheimnisvoll, wie Big­gi schreibt, kommt dieser Ort rüber.
    Kön­nte man direkt einen Kri­mi dort drehen 😉
    Jeden­falls gefall­en mir deine Fotos wieder.
    Schöne Grüße

    1. Liebe Jut­ta,

      so nach dem Mot­to “Das dun­kle Geheimniss des Schwen­ninger Moos” 🙂

      Ich wün­sche Dir noch ein schönes Wochenende

      LG Bern­hard

  6. Moin lieber Bernhard,
    tolle Auf­nah­men hast Du mit­ge­bracht! Dieser Ort wirkt sehr geheimnisvoll.

    Ich wün­sche Dir ein schönes drittes Adventswochenende.
    Liebe Grüße
    Biggi

    1. Moin liebe Biggi,

      Vie­len Dank 🙂 Mich würde die Gegend ein­mal bei Nebel reizen, dann wird es noch geheimnissvoller

      Ich wün­sche Dir noch ein schönes Wochenende

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.