Leute es gibt einen harten Winter 2020/21, Vorsorge tut Not

#1 Zumindestens könnte man das durch das Eichelnmastjahr vermuten. Die Natur sorgt für die Eichhörner vor 🙂

Mal schauen, ob dieser Frühindikator die richitge Vorhersage getroffen hat.

Kamera: Sony A6000
Objektiv: #328 AGFA AGOMAR f2.8 85mm Projektionsobjektiv mittels dem SFT42.5 adaptiert

4 Anmerkungen zu “Leute es gibt einen harten Winter 2020/21, Vorsorge tut Not”

  1. Erst las ich Einhörner und wähnte Dich im Märchenland. Die Kringel im Bokeh machten das wohl möglich.
    LG aus dem kringeligen Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      hab sicherhalb noch einmal kontrolliert, da ich mir das schon selber zugetraut hätte 🙂

      LG Bernhard aus dem unsicheren Neckartal

  2. Lieber Bernhard,
    ich glaube, das ist in Bezug auf die Eichhörnchen eher ein Irrtum. Die mögen Eicheln nämlich aufgrund der Bitter- und Gerbstoffe nicht sonderlich. Das ist wirklich nur Notnahrung im äußersten Fall.
    Liebe Grüße – Elke

    1. Liebe Elke,

      das war mir so auch nicht bekannt, wieder etwas dazugelernt. Bloggen dient auch der Bildung 🙂

      Vielen Dank für den Hinweis.

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.