Neckar zwischen Pliezhausen und Mittelstadt

Was denkt Ihr passt bess­er zum Motiv? Hoch- oder Querformat.

#1 Im Quer­for­mat kom­men die Bäume mehr zur Geltung

#1 Im Hochfor­mat sieht man mehr die Spiegelun­gen im Wasser

Bein schon auf Eure Anmerkun­gen gespannt.

Kam­era: Sony A6000
Objek­tiv: #328 AGFA AGOMAR f2.8 85mm Pro­jek­tion­sob­jek­tiv mit­tels dem SFT42.5 adaptiert

Aufrufe: 228

6 Gedanken zu „Neckar zwischen Pliezhausen und Mittelstadt“

    1. Liebe Ker­stin,

      unserem natür­lichem Empfind­en scheint das Quer­for­mat eher zu entsprechen. Vie­len Dank für Deine Rückmeldung.

      LG Bern­hard

  1. Lieber Bern­hard,

    wenn ich nach meinem Gefühl gehe, was sich ja beim Betra­cht­en eines Bildes immer entwick­elt, würde ich mich für das Quer­for­mat entschei­den. Für mich stim­men dort ein­fach die Pro­por­tio­nen bess­er. Beim Hochfor­mat wird das ganze Bild so in die Länge gezo­gen, was ich nicht so gut finde.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Hal­lo Roland,

      Du hast den Ball eleg­nat zurück­ge­spielt 🙂 Was wäre Dei­in perön­lich­er Fovorit?

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.