#288 No Name f1.6 30mm C-Mount – Farbexplosion

#1 Mit Offenblende ist es gar nicht so einfach zu fokussieren. Der Särfepunkt liegt auf dem Blattrand

Für das nächste Bild habe ich auf Minimaldistanz fokussiert und dann einige Zentimeter zu rückgegangen und dabei kam dieses abstrakte Farbkunstwerk heraus:

#2 Mit diesem Objektiv kann man richtig gut malen 🙂

Kamera: Pentax Q7
Objektiv: #288 No Name f1.6 30mm C-Mount

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.