Flares, Reflektionen & Co. #1

Bild #1 – Steckender Autoschlüsselbund und direkter Sonnenschein … mehr braucht man nicht …

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: #208 Meopta Meostigmat f1.0 50mm adaptiert an selbst gedrucktem M42 short Adapter. 

6 Comments

  1. Lieber Bernhard,

    manchmal braucht man wirklich nicht mehr. Das sind ganz tolle Effekte. Ich will auch mal wieder ein wenig experimentieren. Aber was ist Flares? Den Ausdruck kenne ich nicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Das sind fabliche Strahlen durch fehlende Vergütung des Objektivs (Linsenreflektionen) eigentlich nicht erwünscht … liebe Jutta

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

%d Bloggern gefällt das: