“Close to the ground” #27 — Pilzlangweilig

Zwei Bilder für Juttas “Close to the ground” Wettbewerb.

Bild #27a – Quadratischer Zuschnitt eines Hochformatibildes
Bild #27b – Auf die Pilzkante scharf gestellt

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv:#207 Meopta Meostigmat f1.3 35mm adaptiert an selbst gedrucktem M42 short Adapter. 

24 Comments

  1. Ich hab mir die Kante von nahem angesehen und bin in die Lamellen gekrochen. Scharf, so oder so. Aber besonders so! 😁
    Also ich hab es mir als Teilausschnitt gedacht und fand es toll!!!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

  2. Lieber Bernhard,

    bei Dir müssen ja wirklich überall Pilze stehen. Ich kann mir hier die Augen ausgucken, ich finde keine. Dabei mag ich sie doch auch so gerne als Fotomotiv.

    Hab ganz herzlichen Dank für diese wunderschöne Gruppe!

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Syntaxia,

      das Bokeh hat das Objektiv beigesteuert und vielen Dank für Dein Feedback 😀

      LG Bernhard

      1. Mal schaun, vielleicht kommt da noch ein anderer Pilz heraus liebe Sandra 😀

        LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: