Seerosenteich in der Wilhelma

Auch schon wieder ein Monat her, als ich mit dieser Kom­bi­na­tion in der Stuttgarter Wil­hel­ma war. Ins­ge­samt gibt es 9 Bilder zum sehen.

Bild #1 — Ein schön­er Rück­en kann auch entzück­en 🙂

Bild #2 — Seerosen über Seerosen
Bild #3 — Er liebt es über die großen Blät­ter zu laufen
Bild #4 — gespiegelte Seerosen
Bild #5 — Ich musste hier schon tiefer in die Trick­kiste greifen um den Gegen­lichte­in­fluss zu min­imieren
Bild #6 — Nasse Lotus­blüte
Bild #7 — Volles Gegen­licht
Bild #8 — Bub­ble­bokeh kann das Objek­tiv auch
Bild #9 — Aber auch malerisches Bokeh kann das Objek­tiv

So weit mal für heute mit diesem Objek­tiv, irgend­wann werde ich auch die restlichen Bilder aus dem Wil­helmabesuch hier zeigen.

Kam­era: Sony NEX 5N
Objek­tiv: #335 ZEISS IKON IKOTAR 1:3,5 f=85mm Pro­jek­tion­sob­jek­tiv mit­tels SFT 42,5 adap­tiert

Aufrufe: 513

30 Anmerkungen zu “Seerosenteich in der Wilhelma”

  1. Hel­lo there, Herr Bern­hard! Thank you for link­ing up at this past week’s Share Your Style. I was hap­py to fea­ture your love­ly pho­to essay at SYS #277 this past Wednes­day. Just get­ting around to vis­it­ing every­one since I have been ill.

    Hap­py fall pho­tograph­ing around Stüttgart and oth­er beau­ti­ful places through­out Deutsch­land…

    Immer auf mein hertz,
    Barb 🙂

    1. Lieber Gerd,

      vie­len Dank! Ja, der Seerosen­te­ich ist immer wieder ein Aus­flug wert …

      Ich wün­sche Dir ein schönes Woch­enende

      LG Bern­hard

  2. Schöne Bilder, wobei mir auch das Bild mit dem Hauben­tauch­er sehr gut gefällt.
    Der Seerosen­te­ich ist aber auch eine Wucht, war er schön immer, als ich das erste Mal mit 5 Jahren in der Wil­hel­ma war, war er schon so schön.
    Ein Besuch lohnt sich immer, nur kann man lei­der nicht mehr so ohne weit­eres hinge­hen, weil man sich über das Inter­net anmelden muß.

    Aber das ist nun mal so.
    Einen schö­nen Son­ntag wün­scht dir Eva, die heute hofft ein wenig an der Rems den Herb­st ein­fan­gen zu kön­nen.

    1. Liebe Eva,

      mir sind nur die Schlangen (neg­a­tiv), Ele­phanten (pos­i­tiv) und Affen (pos­i­tiv) als Kind­heit­serin­nerun­gen in der Wil­hel­ma präsent. Mit Blu­men kon­nte ich noch nichts richtiges anfan­gen. Junge halt 🙂

      Ja, diese Vor­buchun­gen ver­hin­dern so manchen kurz­fisti­gen Wil­helmabesuch. 🙁

      Da bin ich mal ges­pan­nt, welche herb­stlichen Bilder Du vom Rem­stal mit­bringst. Viel Spaß bei der Rad­tour.

      LG Bern­hard

  3. Ganz her­vor­ra­gende Bilder mit dem Gläschen. Na ja Zeiss eben.
    LG aus dem über­rascht­en West­falen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      Da gibt es noch viel bessere Zeiss-Gläschen. Dieses hat keine Beschich­tung z.B.

      LG Bern­hard aus dem glasi­gen Neckar­tal

  4. Bern­hard, da ruf ich nur:
    “Alle neune!!! ” 👍😊 …so oder so!
    Super “getrof­fen”!

    Und für mich ist es auch wiederum eine ganz rührende Erin­nerung, weil ich mit mein­er Tochter dort war. Tat­säch­lich habe ich ger­ade mal auch meine Bilder von diesem Teich gesucht. Deine gefall­en mir aber noch bess­er!

    Lieb­gruß,
    Tiger
    🐯
    (der sich durch Deinen Post inspiri­ert fühlte ‑DANKE!- mal die neue Link­funk­tion im verän­derten Blog­ger-Edi­tor zu testen, dort geht es näm­lich zu Tigers Seerosen😉)

    Einen rosi­gen Tag noch!

    1. Liebe Rita,

      vie­len Dank! Bei fast allen Bildern habe ich die Kam­era ganz nah am Boden gehabt. Dadurch bekommt man eine andere Per­spek­tive, dadurch dass ich keine Blende hat­te, kommt noch die geringe Schär­fen­tiefe als Gestal­tungsmit­tel dazu.

      Pro­biere das doch auch ein­mal sel­ber aus, Du wirst über­rascht sein 🙂

      LG Bern­hard

  5. Lieber Bern­hard,

    das sind traumhaft schöne Auf­nah­men. Jede für sich ein Gedicht. Ich bin echt begeis­tert. Komisch mir zeigen die Bienchen auch immer ihr Hin­terteil lach.

    Liebe Grüße
    Jut­ta

  6. Guten Mor­gen lieber Bern­hard,
    was für wun­der­volle, traumhaft schöne Auf­nah­men aus dem Seerosen­te­ich!
    Ich wün­sche Dir einen schö­nen und fre­undlichen Wochen­teil­er!
    ♥️ Aller­lieb­ste Grüße, Clau­dia ♥️

  7. Wun­der­schön an zu sehen sind deine Fotos !
    Das erste mit den 2 Bienen ist der aber Ham­mer, da hast du im richti­gen Moment abge­drückt !
    Ein­fach toll.
    Liebe Grüße

    1. Liebe Jut­ta,

      ich hat­te noch einige Bilder, wo die Bienen ver­schwom­men drauf waren, die habe ich alle gelöscht.

      LG Bern­hard

  8. Hal­lo Bern­hard,
    eine wahre Pracht an Seerosen hast du fest­ge­hal­ten,
    wirk­lich eine Augen­wei­de pur.
    Das war soeben ein Licht­blick für mich in diesen grauen
    Tagen der Unsicher­heit.
    Grüße in deinen Tag, Karin Lis­si

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.