Wieder einmal was piecksiges

Bild #1 — Weiß jmand, wie sich die Plflanze nennt?

Kam­era: Sony A6000
Objek­tiv: #332 K.W. Anas­tig­mat f3.5 75mm pro­vi­sorisch auf M42 adaptiert

Aufrufe: 179

6 Gedanken zu „Wieder einmal was piecksiges

  1. Ich habe dieselbe Erin­nerung an Klet­ten wie du, lieber Bern­hard. Im Gegen­satz zu diese kleinen Bällchen mag ich die grossen Kar­den sehr gerne.
    Deine Auf­nahme der grossen Klette gefällt mir sehr gut.
    Her­zlich, do

    1. Liebe do,

      ja, das waren doch diese kleinen steck­nadelkopf­großen grü­nen Bobbels gewe­sen, die man fast nir­gends weg­bekom­men hat.

      LG Bern­hard

  2. Lieber Bern­hard,

    die Große Klette erin­nert mich immer an meine Kind­heit. Man kon­nte die anderen so schön in die Klei­dung hän­gen und wenn man jeman­den ärg­ern wollte auch in die Haare. Eine schöne Auf­nahme hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

  3. Das sind oder wer­den auf jeden Fall Klet­ten. So nen­nt man zumin­d­est die fer­ti­gen Samen. Und ich denke, sie gehören zu den Kar­den, eine Distelart.
    Lieben Gruß — Elke (Main­za­uber)

    1. Liebe Elke,

      unter Klet­ten habe ich als Kind immer diese kleinen max­i­mal Ebsen­großen Teile beze­ich­net, die wie ver­rückt an jedem Klei­dung­steil hän­gen geblieben sind, wenn man mal quer­feldein rumge­strolcht ist .…

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.