Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (4)

#10 Endlich besinnt sich unser Jungfalke, dass er ja etwas zwischen seinen Krallen hat

#11 Das Elternteil will gar nicht mehr hinschauen
#12 Na endlich hat der Kleine was im Schnabel, wurde auch mal Zeit

Fortsetzung folgt

Kamera: Olympus OM-D E-M5
Objektiv: #325 Vivitar Mirror Lens multicoated f8 500mm T2-Mount

4 Anmerkungen zu “Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (4)”

    1. Lieber Jürgen,

      ja, das ist mir auch bewußt aber es ging mir mehr darum, das ganze Geschehen dokumentarisch festzuhalten.

      Im Anfgangsbeitrag habe ich etwas darüber geschrieben.

      LG Bernhard

  1. Das die Tauben da so dabei sitzen bleiben ist echt erstaunlich.
    LG aus dem verwunderten Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      war ich auch, aber ein Blogger hat gemein das ist gar nicht so unüblich, da die Tauben wohl nicht ins Beuteschema der Flaken fallen.

      LG Bernhard aus dem klugscheisserischen Neckartal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.