Ein ganz gefährlicher Ort

#1 Verboten und vergiftet 🙂

Kamera: Pentax Q
Objektiv: #035 Revueon 1.4 55mm M42

4 Anmerkungen zu “Ein ganz gefährlicher Ort”

  1. Hallo Bernhard,

    gefährliche Gegend bei Dir. Nicht das da noch eine Verschwörungstheorie hinter steckt. Sei Wachsam! 😉

    Liebe Grüße und bleib gesund, Gerd

  2. Garagenverordnung und Verkehrssicherungspflicht erfordern es. Obwohl das polizeiliche Verbot antiquiert ist.
    LG aus dem gesetzlosen Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      was passiert, wenn ich folgendes Schild schreibe:

      Frisch gestrichen – Bitte nicht berühren

      Ganz klar, jeder tatscht die Farbe an, um zu sehen, ob die Farbe schon trocken ist 🙂

      LG Bernhard aus dem gestrichenen Neckartal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.