Bild der Woche #4 (KW4/2020)

Heute hat es endlich fun­tkion­iert, mein erstes Bild von ein­er gefrore­nen Seifen­blase. Gestern hat­te ich dazu schon mal das Seifen­blasenset nach draußen gestellt, damit sich die Flüs­sigkeit so richtig schön abkühlen kann.

Heute bei ‑4° C ein erstes mal gepustet, ca. 15–20 Seifen­blasen sind ent­standen, alle sind geplatzt, ein zweit­er Ver­such, eine Seifen­blase hat sich auf den Rasen niederge­lassen ohne zu platzen und schau da, sie ist einge­froen. Daher ist dieses Bild für mich das Bild der Woche.

#1 Mein allererster Ver­such eine gefrorene Seifen­blase zu fotografieren.

Da ist sich­er noch Poten­tial für Verbesserun­gen vorhanden 🙂

Ein Bild für Jut­tas Naturdonnerstag

Das Bild ist auch bei Elke(Mainzauber) beim Wet­tbe­werb DiM­i­Mi oder aus­geschrieben DieMittwochsMis­chung verlinkt

Kam­era: Fuji­film X‑A1
Objek­tiv: #294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm mit­tels dem SFT42.5 short adaptiert

Aufrufe: 144

26 Gedanken zu „Bild der Woche #4 (KW4/2020)

  1. Ich hab immer gedacht das solche Bilder nur bei Extreme kälte gelingen
    Wie man sieht es reicht auch ‑paar° … Super
    Tolle Beitrag für DND

    VG czoc­zo

    1. Lieber Mar­ius,

      ich war sel­ber davon über­rascht. 2 Tage später gab es noch ein­mal eine Gele­gen­heit dazu, aber das Ergeb­nis war ein wenig kurios. Dazu in einem späteren Ein­trag Bilder und Eindrücke.

      P.S.: Woll­test Du nicht an der Buchver­losung teilnehmen?

      LG Bern­hard

    1. Liebe Pia,

      wenn ich alle die Kom­mentare durch­lese, muss ich wirk­lich sehr viel Glück gehabt haben, dass es gle­ich beim ersten Ver­such funk­tion­iert hat.

      LG Bern­hard

  2. Das möchte ich auch gern fotografieren, aber lei­der hat es bei uns kaum gefroren. ich warte auch auf den Augen­blick und Frost. Ist Dir doch mit den Gräsern schon gut gelun­gen. Glückwunsch.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    1. Liebe Hei­di,

      diese gefrore­nen Blasen sind wirk­lich hauchzart, der kle­in­ste Windzug und sie fall­en in sich zusam­men. Sel­ber heute erlebt.

      LG Bern­hard

  3. Lieber Bern­hard,
    gerne grat­uliere ich zum ersten erfol­gre­ichen “Seifen­blasen­frost­fo­to”. Da hat wohl wirk­lich alles gepasst.
    Die kleine eisige Kugel sieht ein­fach faszinierend aus.
    Liebe Grüße
    moni

    1. Liebe moni,

      zumin­destens bin ich nun ange­fixt 🙂 Mal schauen, wann es mal wieder kalt genug ist, und ich von zu Hause aus arbeit­en kann.

      LG Bern­hard

  4. Lieber Bern­hard, das sieht super aus. Ich habe es noch nie ver­sucht, aber mir neulich mal vorgenom­men. Gestern wäre die richtige Tem­per­atur gewe­sen, aber da habe ich nicht daran gedacht.
    Lieben Gruß — Elke

  5. Ich habe es schon früher bei ‑10°C ver­sucht, aber es hat nicht geklappt. Vielle­icht sind so kleine Blasen bess­er, weil sie nicht so leicht platzen?? Auf jeden Fall machst du mir Mut es noch ein­mal zu pro­bieren. Muss nur noch ein richtiger Käl­teschub kommen.
    Viel Spaß bei weit­eren Shootings.

    Liebe Grüße
    Arti

    1. Hal­lo Arti,

      wie gesagt, von ca 40 Seifen­blasen hat sich eine aufs Gras niederge­set­zt und ist nicht sofort geplatzt. Die Seifen­blase war so ca 5–6 cm im Durchmesser.

      LG Bern­hard

  6. ein ganz tolles foto! lei­der ist mir noch nie eine “eis­blase” gelun­gen. das näch­stemal werde ich die flüs­sigkeit auch vor­frieren lassen.
    liebe grüße
    mano

    1. Liebe mano,

      ich hat­te bei ‑2° C noch ein­mal einen Ver­such ges­tartet, da ist nichts mehr gefroren. Also so ‑4° C oder weniger soll­ten es schon sein.

      LG Bern­hard

  7. Wow, wie toll !
    Dass es möglich ist eine einge­frorene Seifen­blase zu fotografieren kon­nte ich mir gar nicht vorstellen,
    aber siehe da, es klappt !
    Ich bin wirk­lich sehr begeis­tert von deinem Foto.
    ♥lichen Dank für die Ver­linkung zum “DND” wieder.
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jut­ta,

      immer wieder gerne 🙂

      Das mit den gefrore­nen Seifen­blasen geht leichter als gedacht.

      LG Bern­hard

  8. Lieber Bern­hard
    Das ist der Wahnsinn diese Seifen­blase Dau­men­hoch das hast du toll fotografiert!!!!
    Schö­nen Don­ner­stag wün­sche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    1. Liebe Elke,

      vie­len Dank! Das mit der gefrore­nen Seifen­blase geht bess­er wie gedacht, ich geh gle­ich noch ein­mal mit ein­er anderen Kam­era raus und pro­biere weiter 🙂

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar zu Arti Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.