Zum Tagesabschluss — Ein Weberknecht

Bild #1 – Er hat kurz still gehalten 🙂

Kamera: Pentax Q-S1
Objektiv:#205 Simpson-Chicago f1.6 51mm Projektionsobjektiv adaptiert mit 3D-Druck Adapter auf C-Mount adaptiert

10 Comments

    1. Auaaaaaa😮

      Ich meinte das ernst. Sieht doch fast so aus.
      Ich beobachte eben sehr genau.
      Noch nie ne Kellerassel gesehen? Gut, vleicht nicht mit so langen schlanken Beinen.
      Ich auch nicht.
      😁

  1. Ohne die ekligen Beine würden die Weberknechte eher aussehen wie Wanzen als wie Spinnen. Okay, „eklige Beine“ ist nicht politisch korrekt. Aber ich mag sie einfach nicht.
    Lieben Gruß – Elke

  2. Lieber Bernhard,
    ich mag zwar keine Spinnen, dennoch sind sie für mich ein Wunder der
    Natur, sie spinnen kunstvoll ihr Netz und dir ist eine tolle Aufnahme
    gelungen.
    Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    1. Liebe Karin Lissi,

      da Weberkenechte keine Spinnen sind, gibt es auch keine Netze von diesen …

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: