Jedes mal anders, der Solitärreferenzbaum

Anderes Licht, anderes Wetter, anderes Objektiv, andere Kamera nur der Fotostandort und Baum sind fix.

Bild #1 – Und siehe da, eine Bank unter dem Referenzsolitärbaum :-D
Kamera: Olympus PEN lite E‑PL5
Objektiv: #339 Tokina SD f4‑5.6 70–210mm FD-Mount

13 Comments

  1. Hast Du eigentlich einen Messpunkt eingeschlagen? Oder wächst am Kamerastandort schon kein Gras mehr?
    LG aus dem abgestandenen Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      da ist inzwischen solch ein Loch, da brauch man eine Leiter um da runter zu kommen …

      LG Bernhard aus dem bodenlosen Neckartal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

%d Bloggern gefällt das: