Jedes mal anders, der Solitärreferenzbaum

0
(0)

Anderes Licht, anderes Wetter, anderes Objektiv, andere Kamera nur der Fotostandort und Baum sind fix.

Bild #1 – Und siehe da, eine Bank unter dem Referenzsolitärbaum
Kamera: Olympus PEN lite E‑PL5
Objektiv: #339 Tokina SD f4‑5.6 70–210mm FD-Mount

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 207

13 Antworten

  1. Michael aus Ottibotti sagt:

    Hast Du eigentlich einen Messpunkt eingeschlagen? Oder wächst am Kamerastandort schon kein Gras mehr?
    LG aus dem abgestandenen Westfalen
    Michael

  2. Tiger sagt:

    Ich finde es gut immer mal andere Blicke auf dasselbe Objekt zu werfen. So ein Baum ist auch nur ein Mensch.
    🙂
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

  3. Nati sagt:

    Und trotzdem immer wieder schön anzusehen, wie mein Solitärbaum.
    LG, Nati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: