Fassaden&Mauern #32 — Dehnfuge in zwei Variationen

0
(0)

Eine popelige Betonwand mit Dehnfuge durfte Modell stehen.

Bild #32a – Einmal in Black Noir und einmal …
Bild #32b – … in natura
Kamera: Sony NEX 3A
Objektiv: #368 Rodenstock-Rodavist‑A  Objektiv provisorisch adaptiert

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 144

4 Antworten

  1. Christian W. sagt:

    Bei aller l’amour pour le noir: Hier mag ich die Pastellichkeit lieber

  2. Tiger sagt:

    Dehnfuge als Modell, auf sowas muß man erst mal kommen. Und dann sah eine Gästin dieser Modenschau das Outfit und fragte:
    “Hätten sie das Kleidchen auch in meiner Größe?”
    rofl
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: