Butcher Anis … dingsbumms von Aldi? #1 – Trampeltier

Der Titel stammt von Elkes Kommentar ab, den ich einfach nur zum Schießen fand 😀 Dabei ist mir aufgefallen, dass ich fast keine Bilder gezeigt habe, die ich mit diesem ähmm wie heißt das Ding nochmal, gemacht habe. Das möchte ich nun nachholen.

Bild #1 – Ein Kamel, auch Trampeltier genannt, aus der Wilhelma

Kamera: Pentax K‑50
Objektiv:#134 Aldis-Butcher Anastigmat f4.5 95mm adaptiert

10 Comments

  1. So ein hübsches Kamel! Wenn man sich zwischen die beiden Höcker setzt, ist es bestimmt schön kuschelig warm.
    Da fällt mir ein, dass ich vor ungefähr +50 Jahren mal mit einem bildhübschen Esel in der Wilhelma geschmust habe (damals wohnte ich noch in Schwäbisch Gmünd).

    Alles Liebe von
    Maksi

    1
    1. Liebe Maksi,

      bildhübscher Esel 😀 gibt es denn so etwas? Momentan gibt es nur die zottelige Version von diesen in der Wilhelma

      LG Bernhard

      1. Liebe Elke,

        können aber gut zubeißen, da muss man aufpassen …

        LG Bernhard

  2. Aber erschieß bitte nicht das Kamel, lieber Bernhard. Den Link zum Anis-Dingsbumms habe ich mir durchgelesen 😉 . Danke.
    Lieben Gruß – Elke

  3. Mmh, wie war das noch? Mit einem Höcker, das sind dann die Dromedare.(?) Aber es gibt ja auch Trampeltiere die haben gar keine Höcker! 😁
    Kennen wir aber keine, gell. pfeif

    Schönes Tier! Aber es macht ein Schnutchen und will nicht zu Dir rüberschauen.😬 Kamel halt!🤣

    Liebgruß,
    Diega
    🐯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: