Zum Tagesabschluss — Kollimator reloaded — Mohnblüten mit verschiedenen Blendenstufen

0
(0)
Bild #1 – Ziemliche geschlossene Blende
Bild #2 – Noch mehr geschlossen
Bild #3 – Weiter geöffnet, es wird unschärfer
Kamera: Sony A7s
Objektiv: Kollimator Linse in Retrostellung provisorisch auf eine Makroschnecke adaptiert, plus einer variablen Irisblende

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 188

8 Antworten

  1. Sandra sagt:

    Zwischen Bild 1 und Bild 2 sehe ich keinen Unterschied mit dem Laienauge (habe aber auch die Brille nicht auf). Aber das 3. Bild ist dann eindeutig anders. Irgendwie interessant so im Vergleich!

    LG
    Sandra!

  2. Tiger sagt:

    Sieht aus wie ein Kopf.
    Ein Kopf voller Mohn.🙂
    Jetzt aber wirklich gut’s Nächtle.🙋🏻‍♀️
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

  3. Nati sagt:

    Hat etwas Künstlerisches. 🙂
    Einen schönen Abend wünsche ich dir.
    LG, Nati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: