Zum Tagesabschluss — Neckarabwärtsblick in Heidelberg in Infrarot

Bild #1 — Die Wolken waren der Hit
Kam­era: Olym­pus E‑PL1 Infraro­tum­bau auf 740nm
Objek­tiv: #288 No Name f1.6 30mm C‑Mount

Aufrufe: 122

9 Gedanken zu „Zum Tagesabschluss — Neckarabwärtsblick in Heidelberg in Infrarot

    1. Liebe San­dra,

      bin bewußt nur mit dieser Infraro­taus­rüs­tung und dem Kol­li­ma­torgedöns in Hei­del­berg gewe­sen. Ja, ich weiß, etwas schräg und verrückt …

      LG Bern­hard

      1. Nee, schräg und ver­rückt ist es nicht. Warum denn? Ist doch okay. Ich bin nur kein Fre­und von Infrarot-Auf­nah­men. Den­noch exper­i­men­tiere auch ich hin und wieder damit, komm aber immer wieder zum Schluss, dass mir andere Effek­te schwarz-weiß oder sephir bess­er gefallen.

        Geschmäck­er sind verschieden 🙂

        LG
        Sandra

        1. Aber immer­hin, Du exper­i­men­tierst damit liebe Sandra,

          so fing es bei mir auch an 😀

          LG Bern­hard

  1. Ein schön­er Tagesab­schluss Bernhard.
    Diese Art von Wolken mag ich beson­ders gern.
    Sie wirken wie große Schiffe am Himmelszelt.
    LG, Nati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.