Hochstand

Zwei Hochstände in unmit­tel­bar­er Nähe, ziem­lich beängsti­gend für das Wild.

Bild #1 — Mit­ten im Brombeergestrüpp
Bild #2 — Hin­ten rechts sieht man die Hochsitz von Bild #1
Kam­era: Olym­pus PEN lite E‑PL5
Objek­tiv:#355 7artisans UFO Lens f6.3 18mm MFT

Aufrufe: 56

6 Gedanken zu „Hochstand

  1. Bin ich zwar kein Fre­und von, also von solchen Hochstän­den, aber das heißt ja nicht, daß ich meinen täglichen Krankenbe­such bei Leo aus­fall­en lasse. 🙂
    Gute Besserung weiterhin.
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯 🐾

    1. Täglichen? Der ist ja fast sündlich, zumin­destens gefühlt 🙂 Leo Tiger­lein brav Pfötchen geben und Danke sagen.

      LG Leo

        1. Tiger­lein war heute doch mehr als ein­mal hier 🙂 deshalb gefühlt sündlich.

          Nachts habe ich noch nie von Tigern geträumt wieernüchterndgell

          LG Leo

  2. Tolle Hochstände, die auf mich über­haupt nicht beängsti­gend für das Wild wirken, lieber Bern­hard son­dern, weil ein­er mit­ten in stach­li­gen Brombeer­sträuch­ern, wohl eher für mich. Denn ich klet­terte immer wieder mal gerne auf solche Hochstände um einen schö­nen Blick über Felder und Wiesen zu bekommen. 😊
    Liebe Grüße von Hanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.