Abschied vom Herbst und Winter

Bild #1 — Tan­nen­zapfen vor frischem Grün — Braun ist nun out 🙂 Für das obige Bild habe ich die Kam­era flach auf den Asphalt gelegt. Grasnaben­niveau sozusagen. Die Nahe­in­stel­lungs­gren­ze liegt bei unge­fähr 3 Meter.
Kam­era: Sony A7II
Objek­tiv: #053 Canon Lens FD 300mm 1:4 L FD-Mount

Aufrufe: 106

15 Gedanken zu „Abschied vom Herbst und Winter“

  1. Achte mal auf den unteren Bildteil — da passiert es wieder 😉 Das was Du bei mir find­est, find­est Du auch bei Dir sel­ber 😉 Nur genau drauf achten…

    Her­zliche Grüße
    Birgit

    1. Liebe Bir­git,

      ist mir auch schon aufge­fall­en. Mit der gle­ichen Kam­erastel­lung (auf dem Boden liegend) habe ich heute ein paar Blüm­lein abgelichtet. Diesen Effekt kann ich nun zumin­destens wiederholen.

      Nun begin­nt die Fein­justage 😀 Vie­len Dank für Deine Unterstützung.

      LG Bern­hard

  2. Oben, hin­ten links am Hor­i­zont des Zapfens sehe ich sog­ar zwei vertrock­nete Zapfelrüblinge!
    Und das ist kein Zapfen­stre­ich, Leo!
    😉

    Einen schön gezapften Liebgruß,
    Tiger
    /ᐠ。ꞈ。ᐟ\

    1. Was der Tiger nicht mit seinen Pilza­u­gen so erkennt 🙂

      Da habe ich ja wieder etwas verzapft 😀

      LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.