Einmal ums Schwenninger Moos herum (3)

Bild #1 – Die fehlenden Niederschläge setzten dem Schwenninger Moos arg zu, denn es wird nur von den Niederschlägen gespeißt. Die Neckar Quelle vermag es nicht den See zu fülle . Normalerweise dürfte der Wasserstand 35-40 cm höher liegen, dann wäre auch mehr Fläche mit Wasser bedeckt.

Kamera: Sony NEX 5N
Objektiv: #316 Astro-Kino-Color IV f1,4 50mm mittels dem SFT42.5 short adaptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.