Freistellungspotential

#1 Der Fokus lag auf dem abgestor­be­nen Ast. Fast schon ein 3D Ein­druck, da lässt sich was draus machen.

Kam­era: Sony A6000
Objek­tiv: #328 AGFA AGOMAR f2.8 85mm Pro­jek­tion­sob­jek­tiv mit­tels dem SFT42.5 adaptiert

Aufrufe: 268

4 Gedanken zu „Freistellungspotential

    1. Liebe Elke,

      solch ein Lob am Mon­tag­mor­gen beflügelt 🙂

      Ich wün­sche einen schö­nen Wochenstart

      Lg bern­hard

    1. Liebe Elke,

      Dankeschön 🙂

      Beim Aus­pro­bieren der Vie­len Objek­tive und Kam­eras ist sicher­lich viel Licht und Schat­ten dabei. Schön, dass­es Dir gefällt.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.