Tierschreck

#1 Als Hase oder Reh würde ich einen weiten Bogen um dieses “Gebäude” machen …

Rechts oben auf ca halb drei sieht man einen Kringel. Ich hatte zuerst gedacht, dass ist Staub im Spiegeltele, nein, Staub auf dem Sensor wird mit einem Spiegeltele zu einem Staubdonut 🙂

Kamera: Sony NEX 7
Objektiv: #325 Vivitar Mirror Lens multicoated f8 500mm T2-Mount

4 Antworten auf „Tierschreck“

  1. Hallo lieber Bernhard,
    also diese Häuschen mag ich überhaupt nicht 😏 wenn ich könnte, würde ich die alle absägen.
    😂 ein Donut auf dem Sensor .. aber sowas hab ich auch schon gehabt.

    Hab noch einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Biggi

  2. Nicht wenn ein Fotograf mit einem 150-600er Kaliber einsetzt.
    LG aus dem damit nicht dienenden Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      mein 500mm Spiegeltele konnte nichts ausrichten 🙁

      LG Bernhard aus dem schwachen Neckartal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.