Überschreiten der Gleise für Unbefugte verboten

0
(0)

#1 Zwis­chen Gleis 1 und Gleis 2 im Reut­linger Bahnhof 

Als ich noch ein kleines Kind war, so vor 50 Jahren, war an dieser Stelle ein Über­gang für die Paket­wa­gen der Bahn und Post. Da war es natür­lich eine Ver­lock­ung kurz mal eine Abkürzung über diesen Weg zu machen. Der Weg ist weg, aber das Schild ste­ht immer noch da. Ein stum­mer Zeitzeuge. 

Kam­era: Olym­pus OM‑D E‑M10 Mk2
Objek­tiv:#317 Lens­ba­by Dou­ble Glas Optic f2 50mm Com­pos­er Pro MFT 

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung 0 / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen: 0

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Aufrufe: 112 

4 Antworten

  1. moni sagt:

    Wun­der­schön in Szene geset­zt, lieber Bernhard,
    Deine Bear­beitung macht deut­lich, dass es sich hier um einen “Zeitzeu­gen” handelt.
    Liebe Grüße
    moni

    • Bernhard sagt:

      Liebe moni,

      warum komme ich mich plöt­zlich so alt vor? 

      Wün­sche Dir noch ein schönes Restwochenende

      LG Bern­hard

  2. Elke sagt:

    Ein stum­mer Zeitzeuge die Kinde­serin­nerun­gen in ein tolles Fotografie gestellt .. toll !
    Schönes Woch­enende wün­sche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: