Archiv für den Tag: 26. März 2020

Wortherkunft Photographie — Fotografie

Veile­icht schon vie­len bekan­nt, was die Bedeu­tung des Begriffes Pho­togra­phie — nach aktueller Rechtschrei­bung — Fotografie ist. Aber für den Rest sei dieses auf die Schnelle erklärt.

Pho­togra­phie ist ein aus griech­schen zusamenge­set­ztes Wort: phos, pho­tos, „Licht“, und graphein „schreiben” oder “zeich­nen” = mit­tels des Licht zeichnen

Also ist ein Pho­to­graph (Fotograf) ein Lichtze­ich­n­er.  Ein Ama­teur ist ein Lieb­haber oder Fre­und ein­er Sache.

Amat­uer­pho­to­graph kön­nte man dann so umschreiben:

Ein Fre­und oder Lieb­haber der Lichtzeichnerei.

Das trifft für mich fast zu 100% zu. Das hat­te ich aber bei der ursprünglichen Namen­sauswahl für meinen Foto­blog gar nicht beachtet. Schon lustig 🙂

Aufrufe: 108

Infrarotabendspaziergang (2)

Fort­set­zung von Teil (1)

#8 Der “Schnee­ef­fekt” bei der Infrarot­fo­tografie ist hier schön zu sehen

Infrarotabendspazier­gang (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 56