#281 Auto Revuetar f2.8 50mm – Kürbis

Mit einem neuen (gebraucht­en) Objek­tiv und ein­er neuen gebraucht­en Sys­temkam­era musste der Kür­bis in unserem Garten als Foto­mo­tiv herhalten.

Alle Bilder sind mit Offen­blende (f2.8) ent­standen. Einige Bilder sind leicht beschnitten.

#1 Kür­bis­blüte

Das Bokeh des Objek­tivs scheint gar nicht so schlecht zu sein. Das Objek­tiv hat nur 1 € gekostet. (Ist aber nicht im Rah­men des 1€-Projektes gekauft worden)

Was aus solch ein­er Blüte wird, sieht man im näch­sten Bild:

#2 Babykür­bis mit ver­welk­ter Blüte vorne dran. Da der Kür­bis wild aufgekom­men ist, bin ich mal ges­pan­nt welche Sorte sich daraus entwickelt.
#3 Kür­bis­blüte im Halbschatten
#4 Krübis­blatt von schräg unten. Die Nahe­in­stel­lungs­gren­ze liegt bei diesem Objek­tiv bei ca 50 cm. Daher kon­nte ich nicht direkt von unten fotografieren, es sei denn, ich hätte ein Loch gebuddelt 🙂

Kam­era: Fuji­film X‑A1
Objek­tiv: #281 Auto Revue­tar f2.8 50mm M42

Aufrufe: 245

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.