Farbe oder Schwarz-Weiss — was passt besser zum Motiv? (1)

Habt Ihr nicht auch oft das Prob­lem, nicht entschei­den zu kön­nen, was einem Motiv bess­er ste­ht? Schwarz/Weiß oder doch in Farbe? Welche Bild­in­ter­pre­ta­tion gefällt Euch bess­er? Lasst es mich wissen.

#1 Liebes­bekun­dun­gen in Farbe
#2 Liebes­bekun­dun­gen in Schwarz/Weiss

Kam­era: Sam­sung MX mini
Objek­tiv: #267 Das “unbekan­nte” Objektiv

 

Aufrufe: 472

5 Gedanken zu „Farbe oder Schwarz-Weiss — was passt besser zum Motiv? (1)

  1. Die Frage ist völ­lig falsch gestellt.
    Es geht nicht darum, was bess­er zum Motiv “passt”.
    Schließlich gibt es wed­er Schwarzweiß­mo­tive noch gibt es Farbmotive.

    Es stellt sich nur eine Frage: Welch­es Bild will ich machen?

    Bis dähm­näxt
    jochen

    1. Hal­lo Jochen,

      zu erst ein­mal ein her­zlich­es Willkom­men hier in meinem exper­i­mentellen Altglasfotoblog 😀

      Um ehrlich zu sein, ich habe mir keine tiefen Gedanken über die Frage gemacht 😀

      LG Bern­hard

  2. In diesem speziellen Fall, lieber Bernhard,
    gefällt mir das Orig­i­nal deut­lich besser.
    Die Rinde ist so viel­seit­ig gefärbt.
    Lieben Gruß
    moni

Schreibe einen Kommentar zu Bernhard Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.