Schlagwort-Archive: #234

#234 Agfa Solinar M f2.8 30mm – Ein mini Objektiv

Das Objek­tiv ist wirk­lich ganz klein. Hier habe ich es schon mal gezeigt. Wie Ihr schon sich­er ahnt, habe ich es nicht lassen kön­nen, dieses an ver­schiede­nen Kam­eras auszupro­bieren. Aus tech­nis­ch­er Sicht, sind die Bilder unterirdisch. Aber seht selber.

Ach ja, die Bilder sollen auf die kom­menden käl­teren Jahreszeit­en einstimmen 😀

#1 Einge­frorenes Fis­cher­boot am Bag­gersee (Sony NEX 7)

Schon ein heftiger Schärfeverlauf.

Wenn man rein­zoomt, wird es etwas besser.

#234 Agfa Soli­nar M f2.8 30mm – Ein mini Objek­tiv weit­er­lesen

Aufrufe: 100

#234 Agfa Solinar M f2.8 30mm – Stuttgarter Straßenszene

An der Sony A7 gibt es mit diesem Objek­tiv mas­sive Rand­ab­schat­tun­gen und Vignettierun­gen. Eigen­lich ist dieses Objek­tiv nicht fürs Vol­lvor­mat geeigent. Ich machs trotzdem :mrgreen:

#1 Irgen­dow in der Heil­bron­ner Straße in Stuttgart

#234 Agfa Soli­nar M f2.8 30mm – Stuttgarter Straßen­szene weit­er­lesen

Aufrufe: 76

#234 Agfa Solinar M f2.8 30mm — Zugefrorener See im Sonnenuntergang

Passend zur Jahreszeit ein Winterbild 😀

#1 zuge­frore­nen Bag­gersee (Aileswasen) am späten Nachmittag

Unschw­er ist der rapiede Schär­fe­ab­fall der Linse zu erkennen.

So sieht die pro­vi­sorisch adap­tierte Linse and der Sony NEX 7 aus:

#234 Agfa Soli­nar M f2.8 30mm — Zuge­froren­er See im Son­nenun­ter­gang weit­er­lesen

Aufrufe: 315