pingpongpeng #9 | Ratlosigkeitsantwort vom Löwen | Fotoprojekt mit Buchalov und dem Löwen | Altglasfotografie

Last Updated on 11. Februar 2022 by Der Löwe

Auf das Antwortsbild pingpongpen#7 “radlose Ratlosigkeit“ hat Buchalov mit diesem Bild geantwortet:

pingpongpeng #9 – Vorgabe von Buchalov

Buchalov sagt zu seinem Bild: „Wer ratlos ist, so wie der Löwe in seinem Bild, der sagt auch schon mal: Ich glaub, ich stehe im Wald. Also habe ich ein mit Schlitzblende im Wald geschossenes Bild als Weiterführung gewählt. Nicht die Farbigkeit und die Strukturen des Vorgängrbildes waren diesmal der Anknüpfungspunkt, sondern das Bildthema selbst. Eine Frage allerdings blieb erst einmal unbeantwortet: wo und von wem bekomme ich Hilfe in Zeiten der Ratlosigkeit?“

Nun war der Löwe mit nachdenken dran:

Diesmal war das Motiv für das Antwortsbild schnell bestimmt … Bäume … Wald … Holz … Holz ist doch ein Grundstoff für die Papierherstellung … aus Papier werden Bücher gemacht … Bücher können Rat geben gegen Ratlosigkeit …

Das Antwortsbild sagt: „Bücher können Ratgeber gegen Ratlosigkeit sein

pingpongpeng #9 – Antwort vom Löwen incl. geschlitzblendeten Sensordreck rechts unten :-D

Nachuntenzieher mit Schlitzblende ergeben obigen Effekt.

Diesmal gibt es kein weiteres Bild außer Konkurrenz, da das obige Bild ein einmaliger Versuch war.

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: #142 Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter mit Schlitzblende

Copyright von Buchalov’s Bildern: Jürgen

Copyright von Löwen’s Bildern: Bernhard

Links:

Vorgänger: pingpongpeng1: Foto #8 und #9 | Buchalov und die Ratlosigkeit | Fotoprojekt mit dem Löwen | Altglasfotografie

Nachfolger: pingpongpeng | Foto #10 und #11 | Buchalov und die seltsamen Streifen | Altglasfotografie

Für die, die unser Projekt auf Instagram verfolgen wollen, hier der Link: Instagram: pingpongpeng

4 Comments

  1. Eure Herangehensweise finde ich interessant, und inhaltlich ist es nachvollziehbar. Gerne schaue ich zu!

    So Überleitungen finden, macht Spaß, gell!😉

    Apropos Überleitungen und Herleitungen und Erklärungen. Die grüne Stoffecke hat eine bestimmte Frucht im Muster. Und die war, jetzt mal nur als ein Beispiel ein Grund sie dort reinzuverarbeiten, weil da sofort Assoziationen waren.:-D

    Liebgruß,
    Diega
    🐯

  2. Lieber Bernhard!
    Wieder sehr gelungen das Ganze, sehr überzeugend, Gratulation!
    Und ich fange dann mal an nachzudenken, Liebe Grüße, schönes Wochenende,
    Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

%d Bloggern gefällt das: