Adaptiert,  Bokeh,  Pilze,  Sony NEX

Linsensuppe #1 – DND – Gefrorener Pilz

Zwei Bilder für Elkes DND Blogparade.

War gerade etwas am Aufräumen und habe defekte und ausgediente 3D-Druck-Adapter aussortiert. Einer war mir zu schade zum Entsorgen. Da habe ich ein in die Adapteröffnung passende Objektiv gesucht. Es scheint sich um ein Okular aus einer Videokamera zu handeln.

Da natürlich das Auflagemaß hinten und vorne nicht stimmt, ergab sich ein Makroobjektiv.

Und dann fing ich an, die Linsensuppe zu kochen :-)

Bild #1a – Die beiden Mikropilze wurden als erstes „gekocht“ :-D
Bild #1b – 45 Minuten später waren sie immer noch nicht gar …

Kamera: Sony NEX5
Objektiv: Irgend etwas mit Linsen drin :-)

36 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

%d Bloggern gefällt das: