Mit dem #205 in Tübingen #10

0
(0)
Bild #10 – Krummer Baum (der ist wirklich so) im alten Botanischen Garten in Tübingen

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv:#205 Simpson-Chicago f1.6 51mm Projektionsobjektiv adaptiert mit 3D-Druck Adapter auf M42 short

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

18 thoughts on “Mit dem #205 in Tübingen #10

    1. Liebe Sandra,

      der Baum ist wirklich so, das Bokeh ist schon strange. Ich habe da noch ein anderes Objektiv, dass ein ähnliches Bokehverhalten hat …

      LG Bernhard

              1. Jetzt aber weiß ich wenigstens, wo sie liegt… Brauche sie eigentlich auch nur fürs Auto fahren und so…so vorm PC kann ich die net tragen. Da seh’ ich besser ohne die Gläser.

                LG
                Sandra!

  1. Okay, schwummerschwabbelschönrig. Und jetzt wäre noch ein weiteres Bild gut, wo man den Baum auch wirklich sieht, und die Rinde uns scharf sagt, was es für einer ist !?😊🐾
    Liebgruß,
    Diega
    🐯

    1. Wenn ich mal in Tübingen bin, und Zeit für den Botanischen Garten habe, und ein richtiges Objektiv dabei habe, und mich an den Baum erinnere, ja dann … = fast ausgeschlossen

      LG Leo

    1. Lieber Christion,

      es hat einen scharfen Spot, der aber bei viel Licht zum Überstrahlen neigt. Das Objektiv ist eigenlich für Schmalfilme gedacht, d.h. viel kleinere Sensoren (MFT und kleiner …)

      LG Bernhard

    1. Liebe Elke,

      wenn schon der Canstatter Wasen ausfällt, dann muss ich wenigstens hier ein Kettenkarusellbokeh bieten

      Das bin ich den Schwaben schuldig.

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: