Novembertomaten

Bild #1 – Sollte diese doch vielleicht mal abnehmen, noch hängen sie draußen …

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv:#380 Das Biest adaptiert mit 3D-Druck Adapter auf M42 short

10 Comments

  1. Lieber Bernhard,

    die Tomaten sind bei mir schon alle weg, aber zwei Paprika sind noch dabei rot zu werden. Mal sehen, ob sie es schaffen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Dear Liz,

      the most here since 2-3 month too, but this one was protected under a roof 😀

      Best regards
      Bernhard

  2. Das Biest kann Knallfarben! Das ist ein ungewöhnlicher Anblick bei dir. – Sag mal, du kennst sicher das Helios 44-2 58mm. Lohnt sich das wirklich?
    Lieben Gruß – Elke

    1. Liebe Elke,

      habe eigenlich nur den Autokontrastfilter drüber gejagt.

      Ich habe das Helios, weil es so gelobt wurde. Es ist nicht schlecht. Hier meine Bilder die ich mit dem Helios hier gezeigt habe (die Vorschaubilder hatte ich damals noch nicht eingebunden): https://deramateurphotograph.de/tag/353/

      LG Bernhard

      1. Also, ich hab es über „die Bucht“ bekommen und ein hoffentlich gutes Exemplar (werde es bekommen). Jetzt bin ich mal gespannt. Der Effekt des“swirly bokehs“ ist ja gar nicht so einfach hinzubekommen. Da müssen beim Fotografieren wohl einige Voraussetzungen gegeben sein.
        Lieben Gruß – Elke

      2. Liebe Elke,

        das Helios 44 habe ich eigentlich noch nie zum Swirlen gebracht, aber das Helios 103 uns so mehr 😀

        LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: