Bilder des Tages #102 — Partielle Sonnenfinsternis 10.06.2021

Die partielle Sonnenfinsternis hatte ich heute gar nicht auf dem Radar gehabt, bis eine Newsmeldung rein kam.

Kurzentschlossen einen variablen ND und IR Filter genommen und vor das 300mm Objektiv gehalten. Alle Bilder sind mit Blende 22 und aus der Hand geschossen. Fünf brauchbare Bilder sind dabei herausgekommen.

Der Bedeckungsgrad hier im Stuttgarter Raum lag bei max 6%, in Flensburg waren es deren 20%.

Bild #102a – Das beste Bild (E-PL5) nur ND Filter
Bild #102 – Mit Geistersonnen 😀 (E-PL5)
Bild #102c – Rote Halo 😀
Bild #102d – Ohne IR Filter (E-PL5)
Bild #102e – Mit der Pentax Q gemacht, gar nicht so einfach mit einem fast 3000mm KB-Äquivaltenttele die Sonnte freihand zu finden 😀
Kamera: Olympus PEN lite E‑PL5 + Pentax Q
Objektiv: #053 Canon Lens FD 300mm 1:4 L FD-Mount

12 Comments

  1. Potz-blitz äh ich meine -sonne, da hatte Leo aber ein gutes Pfötchen heute! Das gibt drei Sonnen ☀️☀️☀️
    😉
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

      1. So kann ich heute Tiger Bauchpinseln ähm Bauchpföteln 😀 Die Krallen sind ganz ganz tief eingefahren 😀

        LG LEo

      2. Tiger hat großen Bauch 🤦🏻‍♀️☹️, das gibt aber viel Malerei dann. Rofl

      3. Leo kommt dann halt im Rudel, wäre doch gelacht, dem Tiger so zu bauchpinseln bis er um Gnade winselt ähm Miaut 😀

        LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: