Bilder des Tages #102 — Partielle Sonnenfinsternis 10.06.2021

Die par­tielle Son­nen­fin­ster­n­is hat­te ich heute gar nicht auf dem Radar gehabt, bis eine News­meldung rein kam. 

Kurzentschlossen einen vari­ablen ND und IR Fil­ter genom­men und vor das 300mm Objek­tiv gehal­ten. Alle Bilder sind mit Blende 22 und aus der Hand geschossen. Fünf brauch­bare Bilder sind dabei herausgekommen. 

Der Bedeck­ungs­grad hier im Stuttgarter Raum lag bei max 6%, in Flens­burg waren es deren 20%.

Bild #102a — Das beste Bild (E‑PL5) nur ND Filter
Bild #102 — Mit Geis­ter­son­nen 😀 (E‑PL5)
Bild #102c — Rote Halo 😀
Bild #102d — Ohne IR Fil­ter (E‑PL5)
Bild #102e — Mit der Pen­tax Q gemacht, gar nicht so ein­fach mit einem fast 3000mm KB-Äquiv­al­tent­tele die Son­nte frei­hand zu finden 😀
Kam­era: Olym­pus PEN lite E‑PL5 + Pen­tax Q
Objek­tiv: #053 Canon Lens FD 300mm 1:4 L FD-Mount

Aufrufe: 127

12 Gedanken zu „Bilder des Tages #102 — Partielle Sonnenfinsternis 10.06.2021

  1. Potz-blitz äh ich meine ‑sonne, da hat­te Leo aber ein gutes Pfötchen heute! Das gibt drei Son­nen ☀️☀️☀️
    😉
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

        1. So kann ich heute Tiger Bauch­pin­seln ähm Bauch­pföteln 😀 Die Krallen sind ganz ganz tief eingefahren 😀

          LG LEo

            1. Leo kommt dann halt im Rudel, wäre doch gelacht, dem Tiger so zu bauch­pin­seln bis er um Gnade win­selt ähm Miaut 😀

              LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.