Projekt ABC: F wie Fundstück

0
(0)
Bild #1 – Heute beim Morgenspaziergang im Wald gefunden
Bild #1 ist  für den Wettbewerb ABC 2021 — Buchstabe  F
 
Kamera: Sony NEX 3A
Objektiv: #358 KINDERMANN COLOR — GERMANY 1:2.8 90mm MC Projektionsobjektiv mittels SFT42,5 adaptiert

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

23 thoughts on “Projekt ABC: F wie Fundstück

          1. Ich hab tatsächlich von den Enkeln mal ein Kinderbuch ;-))) zum Geburtstag geschenkt bekommen mit dem Titel “Tiger, Tiger, ist es wahr?”🤭
            Aber die leu’sche Idee ist natürlich wieder umwerfend! ;-)))
            🐾

    1. Oder das Kind ist schneller vom Nuck entwöhnt worden.

      Meine Tochter hat mit 5 Jahren Ihrem Bruder den Nuck weggenommen und versteckt. 2 Studen Gebrüll und dann ein Nuck? Bähhh wie uncool

      LG Bernhard

  1. Wow, toll sieht das neue Blogoutfit aus, lieber Bernhard. Gefällt mir super! Da wird es jetzt aber ganz schön Geschreie geben, wenn das gute Stück weg ist. Toll gesehen und mitgenommen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jutta,

      schön, dass Dir das neue Outfit gefällt. Zum Geschrei, schau mal meine Antwort bei Nati an.

      LG Bernhard

  2. Oh je, hoffentlich gibt es daheim noch einen Ersatzschnuller :O)
    Ich wünsche Dir noch einen guten Start in eine schöne und freundliche neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

  3. Oh, da könnte es einige Tränen gegeben haben…einfach so wech. Allerdings bei mir hat es zu Tränen des lachens geführt…einfach herrlich die Konversation zwischen Tiger und dir (^_^)b Meine Bilder vor Augen sind zu schön.

    Liebe Grüssle

    Nova

    1. Liebe Nova,

      ja, die Kommentarkonversationen zwischen Tiger und Löwe habe einen Unterhaltungswert. Um alles zu verstehen sollte man hier und auf Tigers Blog den Kommentaren folgen

      LG Leo

    1. Hi Conny,

      vielleicht wollte das Kind erwachsen werden und hat den Schnulli bewußt weggeworfen, wer weiß?

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: