Bilder des Tages #53 — Sonne scheint durch die Wolken

Übri­gens, das Objek­tiv stammt aus einem ehe­ma­li­gen Starenkat­en (die Aut­o­fahrer wis­sen, was ich damit meine 🙂 ). Ein beg­nade­ter Bastler hat es adap­tiert und dann an mich verkauft.

Bild #53 — Licht­blick am Morgen
Kam­era: Sony NEX 3A
Objek­tiv: #214 Schnei­der-Kreuz­nach Robot Dig­i­tar f3.8 80mm auf E‑Mount adaptiert

Aufrufe: 141

14 Gedanken zu „Bilder des Tages #53 — Sonne scheint durch die Wolken

  1. Das ist ja ein gewaltiges Naturschauspiel…das Foto kön­nte Stoff
    für so manche Geschichte sein. Hast du Glück gehabt,
    dass du im Dustern den Heimweg gefun­den hast.
    LG. Karin M.

    1. Keine Sorge liebe Karin,

      ich hat­te elek­tro­n­isch das Bild kräftig abge­dunkelt, damit die Licht­strahlen bess­er rauskommen 🙂

      LG Bern­hard

  2. Sehr schöne Stim­mung im Foto fest­ge­hal­ten, lieber Bern­hard. An der Kam­era ist mir das Objek­tiv auf jeden Fall lieber als an einem Starenkas­ten. Ich frage mich, wie der Vorbe­sitzer an dieses Teil rangekom­men ist. Vielle­icht hat er sich ja so sehr geärg­ert, nach­dem er geblitzt wurde, dass er den Starenkas­ten kom­plett abge­baut hat. Das ist doch schon fast wieder Stoff für eine Geschichte.
    Liebe Grüße — Elke

    1. Liebe Elke,

      der Kol­lege hat­te so um die 10 Objek­tive erstanden und diese dann umge­baut. Aber für einen Krim­i­nal­ro­man ein guter Titel.

      Der gestoh­lene Starenkasten

      Wie ein Objek­tiv den Mörder überführte

      Dazu noch ein paar Bilder von und mit dem Objek­tiv, das wäre der Brüller. 🙂

      LG Bern­hard

  3. Stars kön­nen eine schöne Kate 😁 haben, das stimmt.
    Ich weiß Du meinst Starenkasten. 😬🤣
    Uuuh, da gibt es auch ein schönes Foto von mir aus den 80ern🤦‍♀️. Aber Tiger son­st ja immer gaaaanz brav.

    Lieb­gruß
    🐯🐾

      1. Das fehlende s hat­te ich zu Wei­h­nacht­en für die Butter‑S benötigt 🙂

        Leoder­fast­nieumeineblödeAnt­wortver­legenist

        LG Leo

              1. Ach immer diese Missver­ständ­nisse zwis­chen X- und Y‑Chromosomen 🙂

                Leo hat sich nun sel­ber ver­wirrt und ver­ste­ht nur noch Bahnhof.

                LG Leo

    1. Das Fah­n­dungs­fo­to möchte Leo sehen. Mit fol­gen­der Überschrift:

      Tiger Want­ed
      Gerne auch als Bettvorleger 😬🤣

      ganzBöse

      LG Leo

        1. Leute, Euren Ein­satz bitte, es gibt einen Katzenkampf:

          Tiger gegen Leo

          aka

          Bettvor­leger gegen Abgestem­pel­ten Bobbel

          😀

          LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.