Bilder des Tages #17 – Black noir (6) — Eisblumen

Das Auto meiner Frau war heute morgen tiefgefroren. Bevor es aufgetaut wurde, habe ich diese Eisblumen von innen und außen fotografiert.

Bild #17a / #6a – Eisblumen im Auto von innen gesehen
Bild #17b / #6b – Die Black noir Variante von Bild #17a/#6a
Bild #17c /#6c – Die Eisblumen von außen in Graustufen, da die Farbversion einen Magentastich hatte
Bild #17d /#6d – Die Black noir Version von Bild #17c/#6c
Kamera: Sony NEX 3A
Objektiv: #342 Yashica Auto Yashinon DS‑M f1.7 50mm M42

12 Comments

  1. Achnaja, Experte, das bin ich vielleicht in dem Sinne, in dem Marc-Uwe und das Känguru von Experten sprechen 🙂 Aber sag mal, woher kommt das warme, fast goldene Licht in der Farbversion: Ist das Reflexion des Sonnenlichts oder war die Innenraumbeleuchtung schon an?

    1. Lieber Christian,

      Das wamre Licht kommt vom Hintergrund (Häuser, die von der Morgensonne beschienen werden) und dann noch ein wenig das Bild „wärmer“ gemacht.

      Die Innenraumbeleuchtung hätte nicht gebracht, weil ich ja innen saß 🙂

      LG Bernhard

    1. Lieber Rudi,

      solche Eisblumen gibt es nicht oft und wenn, sind diese schnell wieder verblüht, sprich zu Wasser geworden.

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: