DigitalArt — Montag/Dienstag 2020-10-20

Bild #1 — Mundschutz

Dieses Bild liegt der dig­i­tal­en Bear­beitung zu Grunde:

Bild #2 — Stat­ue mit Mund­schutz (kein Nasen­schutz!) im Innen­hof des Tübinger Schloss­es Ende April 2020

Kam­era: Sony NEX 7
Objek­tiv: #319 Meike Mul­ti Coat­ed f2.8 28mm E‑Mount

ver­linkt:
Dig­i­ta­lArt — Montag/Dienstag

Aufrufe: 492

13 Anmerkungen zu “DigitalArt — Montag/Dienstag 2020-10-20”

  1. Sehr schön kün­st­lerisch bist Du da zu Gange. Welch­es Pro­gramm ver­wen­d­est Du oder welche App?
    LG aus dem kunts­be­flis­se­nen Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      das Pro­gramm heißt Pho­to­Scape X Pro, wobei es auch eine kosten­lose Ver­sion mit reduziertem Umfang gibt, nen­nt sich Poto­Scape X

      LG Bern­hard aus dem pro Neckartal

  2. Gelun­gen ist sie lieber Bern­hard, deine Bearbeitung !
    ein orig­inelles Mod­ell hast du dir ausgesucht 😉
    Und ich denke, der­jenige, der die Maske aufge­set­zt hat, war wohl nicht so ganz mit den Coro­na-Regeln bewan­dert, siehe Nase .
    Spaß bei Seite, ich danke dir für deinen Beitrag und dass du wieder ans ver­linken gedacht hast.
    Liebe Grüße

    1. Liebe Jut­ta,

      nicht nur der unbekan­nte Maske­nauf­set­zer hat­te Prob­leme mit der richti­gen Inter­pre­ta­tion der Regeln …

      Ich musste mich für eine Ver­anstal­tung mal schlau machen, stun­den­lang auf x‑Seiten herumge­sucht, zwis­chen drin ein Juras­tudi­um gemacht, um dann festzustellen, dass am Tag drauf alles anders war … Ich habes aufgegeben …

      LG Bern­hard

  3. Hel­lo Bernhard,

    Your edit looks like wood carv­ing. I don’t know the right term, but I mean that cer­tain graph­ic art. Won­der­ful edit.

  4. Hal­lo Bernhard!

    Witzig…wer hat denn dem Her­rn die Maske aufgesetzt? :-))
    Deine Bear­beitung dazu gefällt mir!

    Zu mein­er Bear­beitung in meinem Blog: Es sind Mod­ell­bau­fig­uren! Es fällt nur nicht auf :-))
    Ich habe eine ganze Menge dieser Fig­uren, weil ich mit ihnen schon viele Spiel­ereien gemacht habe.

    Liebe Grüße

    Anne

    1. Liebe Anne,

      dann muss ich mir noch ein­mal die Mod­ell­bah­n­jungs bei Dir genau anschauen 🙂

      Wer, das wer­den wir wohl nie her­aus­find­en, aber die Per­son hat­te einen feinen Humor, das ste­ht schon mal fest 🙂

      LG Bern­hard

  5. Lach, jet­zt weiß ich wer Schuld an der neuen Welle ist…
    Die Bear­beitung als Sketch und in schwarz/rot/gold getaucht hat was und sieht sehr inter­es­sant aus. Kön­nte mir die Machart, aber mit einem anderen Motiv, sehr gut als Poster vorstellen.

    Liebe Grüße
    Arti

    1. Liebe Arti,

      ups, das mit scharz/rot/gold war gar nicht meine Absicht. Ein freud­sch­er Verk­lick­er in der dig­i­tal­en Dunkelkammer 🙂

      LG Bern­hard

    1. Liebe piri,

      dann hätte ich ja eine Kun­stak­tion eigen­mächtig verändert?! 🙂

      Vie­len Dank für Deine Anmerkung, Ich wün­sche Dir noch einen schö­nen Tag.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.