Ein ganz gewöhnliches Gänseblümchen

#1 Trotz der schlechten Offenblende von f3,5 lässt es sich mit diesem Objektiv gut freistellen

Kamera: Sony NEX7
Objektiv: #326 Braun Vario f3.5 70-120mm mittels dem SFT42.5 short adaptiert

12 Anmerkungen zu “Ein ganz gewöhnliches Gänseblümchen”

    1. Liebe Petra,

      herzlich willkommen hier auf meinem Fotoblog.

      Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.

      LG Bernhard

  1. Ach, ich liebe Gänseblümchen!
    Ich weiss jetzt wieso es keine bei mir im Garten gibt…
    HB (HeinBlöd) hat im letzten Frühling alle abgemäht in der Blüte…
    Dann können ja auch keine mehr wachsen. *arghhhhh

    Nee, dat sind keine Aberrationen, das ist das Bokeh der Linse.

    Ich dreh hier noch ma Rad… Alles ist grau in grau… Nix mit Schönwetter…..
    Dabei habe ich mir schon eine Tour ausgearbeitet…. Manno.

    Hab ein schönes Wochenende,
    bleib weiterhin gesund!
    LG Britta

    1. Liebe Britta,

      am mähen kann es nicht liegen, ich mähe meine immer regelmäßig und ein paar Tage später sind sie wieder da 🙂

      Ab heute Nachmittag soll es bis weit in die nächste Woche hinein regnerisch sein.

      Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.

      LG Bernhard

  2. Nicht nur das, auch das Bokeh ist hervorragend. Schade nur wegen den blauen Farbsäumen an der hinteren Blüte, hier hätte man das Blau etwas rausdrehen und aufhellen können. Gut dann ist das Bild schon sehr stark bearbeitet und es erfüllt nicht mehr den eigentlichen Zweck. Der Schnitt ist auch gut gewählt.

    Gruß Olaf

    1. Lieber Olaf,

      die Farbsäume sind meiner Meinung nach keine Chromatische Aberration, sondern Bokeheffekte der Linse.

      Am Weißabgleich drehe ich gewönlich kaum etwas … zu faul 🙂

      LG Bernhard

  3. Die sind doch nicht gewöhnlich, lieber Bernhard,
    wunderschön in Szene gesetzt hast du diese kleinen Schönheiten!
    Liebe Grüße
    moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.