Nasses Blatt – Offenblende und abgeblendet

0
(0)

Ich habe versucht beide Bilder mit den gleichen Einstellungen zu entwickeln.

#1 Nasses Blatt mit Offenblende (f1.2) fotografiert

#2 Abgeblendet (Wert leider vergessen) ergibt sich mehr Schärfentiefe, das Bild wird sicher monis Fovorit sein, oder?

Hier sieht man wieder die Achtecke in den Unschärfekreise im Bokeh.

Kamera: Sony A7
Objektiv: #026 Porst f1.2 55mm Pentax K

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: