Unterwegs mit einer DIY 20ct Linse aus dem 1€ Projekt (4)

So langsam kom­men wir wieder zum Aus­gangspunkt des kleinen mor­gentlichen Spazier­gangs zurück.

#8 Ein vio­lettes Blüm­lein zum Abschluss

Da auf dem Rück­weg die Sonne schräg von vorne geschienen hat, habe ich noch ein paar Dinge ausprobiert.

#9 Mor­gendlich­er Tau

Schade, dass ich nicht näher ans Motiv rankam.

#10 Wiese mit Tau im Gegenlicht

Habe bewußt nicht die Nahe­in­stel­lung gewählt son­dern ca auf 2–3 Meter scharf gestellt. Hin­ten gibt es kleine Bokehringe und vorne fast schon kun­star­tige Gebilde.

Zum Abschluss nun die Müh­le am Neckar in Mittelstadt

#11 Die Wasser­spiegelung hat mir so fasziniert, dass ich vergessen habe, das Gebäude senkrecht abzubilden

Nun sind wir am Ende der Serie angekom­men. Ich hoffe, dem einen oder anderen hat es gefall­en und Anre­gun­gen für eigene Exper­i­mente gegeben.

Mir gefall­en solche Exper­i­mente und so habe ich mir in der Bucht gün­stig eine Plankon­vexlinse Linos F50mm D25,4mm ersteigert, der Verkäufer hat mir noch eine kleine zweite Linse beigelegt. Mal schauen wenn diese zum Ein­satz kommen.
Kam­era: Fuji­film X‑T20

 

Aufrufe: 59

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.