Der DigitalArt ‑Dienstag — Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (9) – Solitärbaum

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Das Aus­gangs­bild:

Ich liebe solche alten Solitär­bäume. Sie haben eine Art Charakter.

#1 schön­er alter Solitär­baum auf dem Truppenübungsplatz

Nun das dig­i­tale Ergebnis:

#2 Bild #1 durch den dig­i­tal­en Fleis­chwolf geschickt

 

Kam­era: Olym­pus O‑MD E‑M5
Objek­tiv: #270 Olym­pus 75–300mm 1:4.8–6.7 II ED MSC MFT

Aufrufe: 143

16 Gedanken zu „Der DigitalArt ‑Dienstag — Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (9) – Solitärbaum

  1. Hal­lo Bernhard

    Was nicht alles aus einem alten Baum wer­den kann. Ein tolles Farb­spiel ist daraus geworden.

    Viele liebe Grüße
    Paula

  2. Hal­lo lieber Bernhard,
    Ich liebe auch solche alten Solitärbäume..

    Oh ja, deine Bear­beitung ist abso­lut spannend,
    aber mir wird lei­der schlecht beim anschaun, wegen meinen Schwindel..
    LG, Elke

  3. O ja, das ist ein echter Wirbel­sturm Bern­har! Man kann das nicht lange Zeit schauen — der Kopf ertragt es nicht :DD

    1. Liebe Riit­ta,

      Das ist ja auch ein schwarzes Bir­nen­baum­loch mit einem eige­nen Raum/Zeitgefüge 🙂 . Man bin ich heute schräg drauf.

      LG Bern­hard

  4. Hal­lo Bernhard,

    einen schö­nen Effekt hast du auf dem Foto angewen­det. Schaut aus wie ein bunter Ven­ti­la­tor. Ein solch­er würde mir auch gefallen. 🙂

    Ich wün­sche dir gute Besserung und hoffe, die Erkäl­tung­s­teufelchen machen sich schnell­stens wieder vom Acker.

    Liebe Grüße
    Christa

    1. Hal­lo Christa,

      vie­len Dank für die Gene­sungswün­sche. Ich erfreue mich im Bett an den schö­nen Blogs, nun kann ich ein­fach mal richtig rumstöbern.

      LG Bern­hard

  5. Hal­lo Bernhard,
    dieser sep­a­rat ste­hende knor­rige Baum ist wohl explodiert, gell. 😉
    Jeden­falls hat er mächtig Farbe zugelegt!
    Liebe Grüße
    moni

    1. Liebe moni,

      nicht umson­st ste­ht er auf dem Trup­penübungsplatz, da gibt es noch explo­sive Bereiche 🙂

      LG Bern­hard

  6. Schaut cool aus, total anders als das Original,
    ein dig­i­taler Farb-Zauber !
    Bitte ver­linke ab heute sel­ber, ich habe nun “Inlinkz ” eingestzt !
    Vie­len Dank für deinen erneuten Beitrag,
    ♥liche Grüße

    1. Hal­lo Jutta,

      vie­len Dank für Deine Rück­mel­dung. Let­zte Woche habe ich den Ter­min doch glatt verschlafen.

      Inlinkz funk­tion­iert auch aus der Arbeit. Damit ist das Ver­linken kein Problem.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar zu Elke (Mainzauber) Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.