Eine Linde am Ende Ihres Lebens, gesehen in Bernhausen auf den Fildern

Im Zentrum sieht man noch Reste des Streulichts, denn die Linse ist unvergütet und ich habe nur meine Hand als Streulichtblende verwendet.

Kamera: Sony A7r
Objektiv: ca 100  Jahre altes Messingobjektiv “Trousse Rectiligne”  Brennweite unbekannt mit Drehblende mit 3D Printer ausgedruckten Adapter auf M42 angepasst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.