Nordfrieslandurlaub (SPO) 2022 #6 – Sandnachschub

Bild #6 – Sand zum Spielen in XXXL

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: #142 Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter mit Siebblende

15 Comments

  1. Oh ja, und dann wollen wir eine Burg bauen! Hol‘ doch schon mal Wasser, Leo!
    Bitte‼️😬
    😀
    Liebgruß
    Diega (Burgbauarchitektin🤣)
    🐯

      1. Haha

        Leo, Dann bringst Du aber Eimer und Förmchen mit! 😉🤣

        Apropos Förmchen, hast Du neulich die Mail bekommen? (Antwort auf Deine Frage bzgl. der Box)

      2. Hab die Förmchenmail bekommen, beim Leo staut sich nur alles 😀

        LG Bernhard

      3. Oh, dann möchte ich Dir nicht noch mehr aufbrummen an Kommis und sag Dir auch Großdank für alle lieben Besuche heute! 😍🐾
        Ich wünsch Dir was!
        Liebgruß,
        Diega
        🐯

  2. Das ist ja interessant zu sehen , denn in Spanien wird der wieder ins Meer geschwemmte Sand völlig anders, vom Meer aus wieder an Land befördert.
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag, lieber Bernhard 🍀🌻

    1. Quatsch, die habe etwas bauen müssen und haben den Sand einfach 100m weiter gekarrt, liebe Hanne

      lg Bernhard

    1. Nee, Quatsch, das wurde an den Pfahlbauten gearbeitet und der dort angefalle Sand wurde ein wenig weiter wieder abgeladen, liebe Elke

      LG Bernhard

    1. Nee, sie haben nur an den Pfahlbauten gebaut, in SPO wird nichts aufgespühlt wie anderenorts, liebe Angela

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: