Täglich ein Bild — 14.07.2022 — 195.Tag — Bild #195 — 7:43 Uhr

Danach ging es für eine halbe Stunde in den Wald.

Bild #195a – Incl. Sensordreck 😀
Bild #195b – Der Aronstab ist nun nicht zu übersehen
Bild #195c – Der Jusi und links der Florianberg

Kamera: Sony NEX 3
Objektiv: #404 Lomography New Petzval 58 Bokeh Control Art Lens f1.9 58mm EF-Mount mit Lens Turbo

Wer macht bei dieser 365-Tage Herausforderung ebenfalls mit?

Wie es dazu kam: Wer möchte mitmachen? — Täglich ein aktuelles Bild 2022

18 Comments

    1. Die sind meine ständigen Begleiter, da ich fast nur mit Offenblende fotografiere, stören sie meistens nicht, liebe Elke

      LG Bernhard

  1. Das Licht um den Turm um dreiviertel 8 ist faszinierend! Da hast du einen ganz wunderbaren Moment erwischt. Und es ist auf jeden Fall ungelogen dreivietel acht!!

      1. Vielleicht auch wenig der digitalen Dunkelkammer geschuldet, liebe Dorothea

        LG Bernhard

  2. Lieber Bernhard,
    das Aronstabfoto gefällt mir am besten. Zu dienem Kommentar bei mir: Kommt drauf an, was man unter „Dauerurlauber“ versteht. Wir waren im vergangenen September ca. 2 Wochen lang in Italien, dann waren wir 4 Tage lang im Jänner in Bad Mitterndorf zum Skifahren und Schneeschuhwandern, und im Mai waren wir 10 Tage lang auf Mallorca. Dazwischen gab’s also viel, viel Zeit, wo wir zu Hause waren. Aber da wir Pensionisten sind, ist inzwischen natürlich (fast) JEDER Tag wie Urlaub ;-)))
    LG Traudehttps://rostrose.blogspot.com/2022/07/mallorca-reisebericht-teil-2-tag-4-bis.html

    1. War dieses Jahr selber nur 4 Tage an der Nordsee und letztes Jahr waren es unglaubliche 5 Tage 😀 liebe Traude,

      Daher Dauerurlauber 😀

      LG Bernhard

  3. Sensordreck habe ich auch auf meiner EOS 2000D. Müsste ich mal beseitigen, denk da aber nie dran und wenn ich’s dann auf den Bildern seh…ach ja, da war ja noch was…

    LG
    Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: