Mit dem Lanthar in Tübingen #2 – Langzeitbelichtung B28

Last Updated on 1. März 2022 by Der Löwe

Bild #2 – Da kann ich noch einiges optimieren … Aller Anfang ist schwör sagte der Inginör 🙂

Kamera: Sony A7s
Objektiv:#135 Voigtländer Lanthar 2.8/50 aus einer Sucherkamera ausgebaut und adaptiert an selbst gedrucktem M42 short Adapter

11 Comments

  1. Ich kenn’s so:
    „Dem Enschenör is nix zu schwör. Ich weiß nicht wie man’s schreibt aber ich bin einen.“
    Uuuh🤭

    Gleissssend, das Licht! 🎶Motten umschwirrn es.🎶 Ach nee, jetzt noch nicht.😆

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

      1. 📧

        Hab für die Walze usw. Sesam-Maschinen-Feinöl genommen, da lagerte hier noch ein Minifläschchen, ist aber auch sehr gut!👍 WD40 hab ich nämlich keins mehr da. Kenne ich aber, hatte ich früher öfter im Einsatz.

        Gut geölten 😁 Rest vom Tag wünsche ich!

      2. 📧

        Sesam …. Sesam …. ,

        da könnte mir vieles einfallen, aber ich will Dich jetzt ja nicht ablenken.

        Alles Gute,
        viele Liebgrüße einstweilen 🙋‍♀️🐾

      3. Trudelt da vielleicht einiges in den Spamordner? Wie unlängst 2 Kommis von Dir …

        Du hast die E-Mail Adresse geäntert (Vertipper) und so erkennt Dich das System als jemanden Neues …

        LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: